Barcelona, ​​ich lade mich zu Joan Miró und Mies Van der Rohe # 4 ein

Für diesen vierten und vorletzten Tag in Barcelona, ​​entschliessen wir uns nach Montjuïc, diesen schönen Hügel mit Blick auf die Stadt.
Schöne Springbrunnen laden uns ein, den atemberaubenden Ausblick auf die Stadt zu besteigen. Außerdem hatten wir eine wundervolle Zeit an diesem Tag ♥

Zum Glück ist der Aufstieg nicht nur an der Treppe: Für die faulsten Gäste erlauben die Rolltreppen, nach oben zu gehen, ohne die Lunge zu verlassen. Puh!

Montjuïc, Barcelona

Montjuïc, Barcelona

Oben angekommen entdecken wir die Gebäude und ihre prächtige Architektur. Aber auch Gärten, wo es gut ist, im Schatten zu spazieren und Bäume zu kühlen … Außerdem haben wir viele Katzen getroffen, die bequem auf öffentlichen Bänken aufgestellt wurden!

Montjuïc, Barcelona

Montjuïc, Barcelona

Wir suchen die Joan Miró Stiftung.
Als großer Liebhaber der Kunst konnte ich nicht widerstehen! Leider waren die Fotos innen verboten. Sie werden nur die wenigen Werke sehen, die sich außerhalb befinden und insbesondere: das Gebäude, das nur SUBLIME ist.
Ich mag diese Architektur, ich liebe sie. Diese ultra zeitgenössische Seite fasziniert mich.

Fondation Joan Miró

Fondation Joan Miró

Fondation Joan Miró

Fondation Joan Miró

Fondation Joan Miró

Fondation Joan Miró

Montjuïc, Barcelona

Wir gehen zurück in die Stadt, um bei Distrikte Born zu Mittag zu essen. Ein Ort mit modernem Dekor, unterbrochen von Ingo Maurers Zettel’z 5 Anhängern ♥
Und vor allem: sehr gutes Essen zum kleinen Preis! Das 15 € Menü pro Person beinhaltet zwei Vorspeisen, ein Hauptgericht, ein Getränk, ein Dessert und einen Kaffee. Und wir haben uns gefreut.

Districte Born, Barcelona

Districte Born, Barcelona

Districte Born, Barcelona

Nachdem wir uns gestärkt haben, fahren wir mit der Standseilbahn zurück zum Pavillon von Mies Van der Rohe. Eine Liebe auf den ersten Blick!
Errichtet für die Weltausstellung 1929, wurde das ursprüngliche Gebäude am Ende der Ausstellung abgebaut, um zwischen 1983 und 1986 genau reproduziert zu werden.

Neben klaren Linien und modern, verliebte ich mich in große Mengen, schöne Materialien wie Marmor und Onyx, und Innen- und Außenpools ♥
Ich bin bereit einzuziehen. Und du?

Pavillon de Mies Van der Rohe

Pavillon de Mies Van der Rohe

Pavillon de Mies Van der Rohe

Pavillon de Mies Van der Rohe

Pavillon de Mies Van der Rohe

Pavillon de Mies Van der Rohe

Pavillon de Mies Van der Rohe

Pavillon de Mies Van der Rohe

Pavillon de Mies Van der Rohe

Pavillon de Mies Van der Rohe

Das Wetter beginnt zu decken, aber der Tag ist noch lange nicht vorbei …
Wir gehen zurück und beschließen, in den Botanischen Garten zu gehen: Was für eine Enttäuschung! Ich hatte erwartet, seltene Arten zu sehen, ein wenig exotisch … Und nichts. Einige schöne Blumen sicherlich, aber nichts transzendent. Einige Orte wurden nicht einmal gepflegt, verlassen und ihrem Schicksal überlassen. Vielleicht waren wir zu früh im Jahr dort? Ich weiß nicht …

Montjuïc, Barcelona

Montjuïc, Barcelona

Jardin Botanique, Barcelona

Jardin Botanique, Barcelona

Jardin Botanique, Barcelona

Jardin Botanique, Barcelona

Jardin Botanique, Barcelona

Jardin Botanique, Barcelona

Jardin Botanique, Barcelona

Jardin Botanique, Barcelona

Jardin Botanique, Barcelona

Jardin Botanique, Barcelona

Die Temperaturen sind jetzt sehr kühl und der Wind weht furchtbar … Es ist Zeit zurückzukehren!

Barcelone, je m'invite chez Joan Miró et Mies Van der Rohe #4

Barcelone, je m'invite chez Joan Miró et Mies Van der Rohe #4

In der letzten Folge dieser Serie über Barcelona nehme ich Sie mit zur majestätischen Sagrada Familia … Ein wenig Geduld 🙂

Céline Alata Bilder für FrenchyFancy

Leave a Reply

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir