Chez Marie und Philip, Schöpfer des Studios Dessuant Bone

Heute besuchen Sie das 20. Arrondissement von Paris, um das Innere von Marie und Philip, den Machern von Studio Dessuant Bone, zu entdecken.

Diese Wohnung wurde vor einigen Jahren vom Ehepaar renoviert. Beide Gehäuse und Design Studio, Räume sind funktional und nicht ohne Charme. Marie sagt mir:

Nach einem Jahr bei La Fabrica in Italien, dann mehr als zwei Jahren in England, wollten Phil und ich zurück nach Frankreich und ein eigenes Designstudio aufbauen. Es ist natürlich, dass wir an Paris gedacht haben. Diese Wohnung war eine großartige Gelegenheit, denn es ist angenehm zu leben, aber auch sehr interessant in Bezug auf die Architektur.

Chez Marie et Philip, créateurs du studio Dessuant Bone - FrenchyFancy

Das Wohnzimmer ist drei Bereichen gewidmet: einem Essbereich, einem Raum, der dem Wohnzimmer und der Küche gewidmet ist.
An diesem Tag stellten mir Marie und Phil exklusiv Murakami vor , ein Objekt, das er sich für DesignerBox vorstellte. Dieses Buch Gewächshaus ist eine Mischung aus Materialien und Texturen: lackierte Aluminiumfolie passt perfekt zu einer rohen Betonkugel. Ein elegantes und zeitloses Objekt, wie die Kreationen des Studios Dessuant Bone.

Chez Marie et Philip, créateurs du studio Dessuant Bone

DesignerBox

In der Nähe des Sofas befindet sich ein Tisch, der vom Studio Dessuant Bone entworfen und von Ligne Roset bearbeitet wurde. Auf dem Couchtisch, ebenfalls vom Ehepaar gezeichnet, einige Proben, die sie für ihre Arbeit verwenden. Beni Ouarain Teppich.

Cuisine ouverte sur salon

Die Küche wurde mit natürlichen Aschentüren ausgestattet. Die Originalfliesen erinnern an das Badezimmer. Für den Arbeitsplan entschieden sich Marie und Phil für einen künstlichen Wachbeton, der sehr pflegeleicht ist.
Wir mögen: die sehr grafische Seite der Fliesen und Elemente der Küche.

Um eine Dynamik zu erstellen, wurden zwei kleine Schritte installiert, um einen Pfad zu erstellen, der zum Büro des Paares führt. Marie erklärt mir:

Wir wollten ein originelles Material, etwas, das wir nicht überall sehen. Dann hatten wir die Idee, MDF-Hydrophobierungsmittel zu verwenden: Es hat uns sofort inspiriert, weil wir seine grüne Farbe, die außergewöhnlich ist, mochten, und außerdem kennzeichnet es dieses Element der Passage wirklich!

Cuisine style scandinaveEtagère String

Shelf String und Tür, die das Studio Dessuant Bone vorstellte.

Commode vintage et affiche Bowie

Chiné Kommode und Lampe, entworfen von Dessuant Bone und herausgegeben von Another Country.

Das Zimmer des Paares spiegelt den Minimalismus ihrer Arbeit wider. Der Raum atmet Ruhe, nur wenige starke Elemente unterstreichen den Ort.

Applique murale style industriel

An der Wand befestigt von Workstead in einem anderen Land.

Skandinavisch inspirierter Stuhl, gefunden auf der Straße von Marie.

Schließlich ist das Badezimmer ein kleines Wunder: in seinem eigenen Saft gelassen und nur erfrischt, hat es einen Vintage-Stil, der Maris und Phil nicht missfällt.
Wir mögen: der kleine Spaziergang, der zum Bad führt; die Helligkeit des Ortes und der runde Spiegel, der mit diesen Linien sehr sanft bricht.

Salle de bain rétro

Leave a Reply

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir